Im Bayerischen Fernsehen: Finale der PULS-Lesereihe

Am 19.11.2020 ist das Finale der PULS-Lesereihe im Bayerischen Fernsehen zu sehen. Zur besten Sendezeit für Trinker, Schlafwandlerinnen und Spätvorstellungen vermissende Filmvorführer: um 00:30 Uhr, also in der Nacht auf Freitag.
Und danach in der BR-Mediathek: br.de/mediathek/video/puls-lesereihe

90 Minuten Literatur im Öffentlich-Rechtlichen, aus dem Bahnwärter Thiel in München, oh my. Mit Musik von Tristan Brusch.

Finale der PULS-Lesereihe: Online-Abstimmung

Letzte Woche las ich für den Bayerischen Rundfunk im Bahnwärter Thiel meinen Text Der Spediteur. Man kann sich nun die Lesung anschauen und, wenn man möchte, für mich abstimmen:

http://deinpuls.de/lesereihe

In der Nacht auf Freitag, 20.11.2020, 00:30 Uhr, kommt das Finale außerdem als 90-minütige Sendung im Bayerischen Fernsehen.

Endrunde der PULS-Lesereihe

Mein Text „Der Spediteur“ hat mich unter die 15 Autorinnen und Autoren der Endrunde der PULS-Lesereihe des Bayerischen Rundfunks gebracht.

https://www.br.de/puls/events/lesereihe/puls-lesereihe-2020

Deshalb: Lesung am 05. März, 19 Uhr in Würzburg in der Kellerperle!
Mit Senem Kaya, Sebastian Dobitsch und Musik von Tristan Brusch.

Besonders schön: Nicht einmal meine Zeichnung kann in die Kamera schauen:

Illustrationen der Autor*innen | Bild: BR

© BR

Es gibt eine Publikumsabstimmung, sollte die positiv ausfallen, folgt eine Lesung am 11.03. in Bahnwärter Thiel, zuhause in München.