Gewonnen: PULS-Lesereihe in Würzburg

Ein wundervoller Abend
– vor 155 Zuschauern,
– mit Musik von Tristan Brusch,
– einer überragenden homoerotischen Fler-Fanfiction von Willy Nachdenklich,
– den wahnsinnig sympathischen Lesenden Senem Kaya und Sebastian Dobitsch
… und dann auch noch die Publikumsabstimmung gewonnen. Danke, Bayerischer Rundfunk, das war ein einziges Glück.

PULS Lesereihe 2020: Turnierplan Donnerstag | Bild: BR

Auf der Website vom BR gibt’s auch schon den Text zu hören, im 7000 Zeichen – Podcast:
https://www.br.de/mediathek/podcast/7-000-zeichen-der-kurzgeschichten-podcast-zur-puls-lesereihe/794

Deshalb NÄCHSTER HALT:

München! Finale dahoam zuhause.

Am Mittwoch, 11.03.20, im Bahnwärter Thiel, ab 19 Uhr! Yessir!

UPDATE! Das Finale wurde in Reaktion auf die Ausbreitung des Corona-Virus verschoben. Ein Nachholtermin wird zum gegebenen Zeitpunkt bekanntgegeben.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s