Jetzt draußen: Die „KURZE“

Die Kurze ist die erste Anthologie des Literarischen Schreibens an der KHM Köln. Sie vereint 14 sehr gute kurze Texte. Ich durfte mit Natalie Harapat und Inga Fischer als Herausgeber an ihr arbeiten. Nach Monaten der Textwerkstätten, Designsitzungen, zahlreichen Korrekturrunden, von Spaß, Stress und Leidenschaft ist das Ding nun draußen. Stolz!

Die „KURZE“ enthält Kurzgeschichten der folgenden Autorinnen und Autoren:

Wadim Arkadii – Etui und Fragment
Martin Baumeister – An der Bushaltestelle
Lisa Domin – Der heilige Bernhard
Thomas Empl – Zollstock Südfriedhof
Inga Fischer – Alle meine Freunde
Natalie Harapat – Ich wünschte, wir würden uns loswerden
Henrik Hillenbrand – Zweivierdrei
Max Höller – Häusner Räume
Rike Hoppe – Kaskaden
Jonathan Lahr – Isity
Sonja Lewandowski – Saal 22
Christin Mittler – Lächeln
Charlotte Priebus – Still Storm – Amusement Two
Katharina Singh & Maximilian Hurlebaus – Professor Shitty Funk

Die „Kurze“ ist im Eigendruck entstanden, also keine Verlagsveröffentlichung. Sie kann, kostenfrei!, bestellt werden unter: anthologiekhm(at)gmail.com

Check it out!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s